Tanz Theater Musik Dozenten Shows Aktuell
TermineNewsPresseLinks
18.09.2017
Getraut Iris u. Hartmut

Jaaaaaa.
Jetzt ist es offiziell.
Am 15.09.2017 haben wir in Erkrath geheiratet.

Nach 17 wilden Jahren sind wir offiziell Eheleute.
Das war lustig, das ist lustig, das wird lustig.

Danke an alle die mitgefeiert haben❤️

Iris Graf und Hartmut Schader

17.09.2017
Vielen Dank!!!

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns.

Wir bedanken uns, auch auf diesem Weg, mit tausend Herzen ♥️ bei allen fleißigen Helfen, die zum Gelingen unseres wundervollen Jubiläumsfestes beigetragen haben.

Die Kuchen und Salate waren grandios, die Stimmung war prächtig und neben der Sonne im Herzen, schien sie auch draußen.

Wir nehmen tausende lustige Erinnerungen mit ♥️🌠

Ein weiteres ereignisreiches Wochenende liegt nun auch vor uns.
Am Freitag beginnt in Halle/Saale der TAF Deutschlandcup im Showdance.

Dort starten wir bis Sonntag Mittag in fast allen Kategorien und allen Altersgruppen.

News und Infos zu diesem Turnier gibt es wie immer auf diesem Kanal.

11.09.2017
Jubiläumsfest 2017

30 Jahre Schule für Musik Tanz Theater Iris Graf

Samstag, 16.09.2017
16:00 bis 22:00

Wir laden herzlich ein mit uns zu feiern.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt und regelmäßige Showtimes bieten einen Einblick in die pädagogischen Bereiche der Schule.

Bei einer Tasse Kaffee, Kuchen oder einem kühlen Cocktail ist viel Zeit zum in Erinnerungen schwelgen oder die Zukunft zu betrachten.

Bitte nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel. Es stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung.
Der P+R Parkplatz am Bahnhof Hochdahl Millrath ist nur 800 m Fußweg oder 3 Haltestellen mit der Linie O6 entfernt. Haltestelle Tannenstraße.
Eintritt frei

11.09.2017
Parkmöglichkeiten

Liebe Besucher unserers Jubiläumsfestes am 16.09.2017 von 16:00 bis 21:00.

Rund um unsere Schule stehen nur vereinzelt Parkplätze zur Verfügung.

Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es am Bahnhof Millrath.
Von dort sind es 800 m Fußweg.
Und die Buslinie O6 fährt von dort zur Haltestelle Tannenstrasse, diese liegt direkt an unserer Schule.

Damit alle entspannt und witzig feiern können, plant ein paar Minuten Zeit dafür ein!!!!

Wir freuen uns auf ein phantastisches Fest.

Gerne nimmt unser Förderverein noch Kuchen und Salatspenden entgegen.
Infohotline: 02104/1779648

14.11.2016
nationale Turniere 16

Mit phantastischen Turnierergebnissen ins 30. Tanzjahr.

Mit phantastischen Tanzturnier-Ergebnissen tanzen die TänzerInnen der Schule für Musik Tanz Theater Iris Graf in Richtung 30. Schuljubiläum (Jubiläumsshow am 01. Und 02. September 2017 Stadthalle Erkrath).

Schon bei den nationalen Showdanceturnieren in den Kategorien Solo, Duo und Small Group in Bonn und Leverkusen im Oktober, überzeugten die TännzerInnen der Schule mit vielen Titelgewinnen.
Und die Serie wurde beim Deutschlandcup der Showdance-Formationen am vergangenen Samstag in Castrop Rauxel, fortgeführt.

Nachdem die Jugendformation der Schule unter Leitung von Iris Graf und Helen Hecker den ersten Platz ernten konnten, verzauberte die Erwachsenenformation unter Leitung von Ivonne Peters das Publikum in der Europahalle und konnte,nach langen entbehrungsreichen Jahren, auf dem 3. Treppchenplatz feiern.

Weiter geht es nun am Samstag bei der Deutschen Meisterschaft im Showdance der Formationen in Bergisch Gladbach um direkt anschliessend die Kulissen im sächsischen Riesa zur Weltmeisterschaft aufzubauen.
Aktuelle Infos erhalten Sie unter www.iris-graf.de, auf Facebook und unter 02104/1779648

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Deutsche Meisterschaft Solo Duo Small Groups
Deutscher Meister Solo Girls Erwachsene: Hanna Rulf
Deutscher Meister Duo Erwachsene: Hanna Rulf und Elisabeth Bohn
Bronze Solo Girls Erwachsene: Catharina Zollmarsch
Erster Platz Solo Boys Junioren: Leon Strach
Zweiter Platz Solo Boys Junioren: Ben Schulte
Fünfter Platz Solo Girls Junioren: Katharina von Flemming
Siebter Platz Solo Girls erwachsene: Helene Hecker

Deutschlandcup Solo Duo Small Group
Das Juniorenduo Annabelle Schütz und Ben Schulte und unser Solotänzer Leon Strach ertanzten sich den ersten Platz.
Ben Schulte ertanzte sich in de Kategorie Solo Boys Junioren Platz 2.
Unsere Junioren Small Group erreichte den 3. Platz.
Das Juniorenduo Nina Schulte und Katharina von Flemming ertanzte sich Platz 6
Katharina von Flemming ertanzte sich in der Kategorie Solo Girls Junioren Platz 5.

Deutschlandcup Showdance Formationen
Deutschlandcupsieger Jugendformation
3. Platz Erwachsenenformation

30.08.2016
Kursplan Sommer 2016

Unser neuer Kursplan Sommer 2016 ist nun online.
unter
http://www.iris-graf.de/stundenplan.pdf
kann er abgerufen werden.

Wichtigste Änderung:

Auf Grund von beruflichen Veränderungen, zieht es unsere Ballettdozentin Milla, Richtung Nürnberg.

Wir bedanken uns ganz herzlich für ihren wundervollen Unterricht und freuen uns, dass wir mit Katja Kelping eine neue, professionelle Dozentin gewinnen dürfen.

Katjas fängt zum 30.08.2016 ihre Kurse an.

09.05.2016
Bergischer Löwe 2016 2

Auch im Finale beim Tanzwettbewerb Bergischer Löwe konnten unsere Tänzerinnen glänzen

Den Gesamtsieg Jugendliche Gruppen ertanzte sich unsere Small Group

Den Gesamtsieg Kinder ertanzte sich Annabell Schütz mit einer Choreographie von Iris Graf

08.05.2016
Bergischer Löwe 2016

Mit Spitzenergebnissen durften unsere Tänzerinen und Tänzer den heutigen Tag auf dem Tanzturnier Bergischer Löwe in Wuppertal, beenden.
Ben Schulte und unsere Jugendsmallgroup ertanzten sich Platz 1,
Katharina von Flemming Platz 2, und Annabell Schütz, Germersheim (mit einer Choreographie von Iris Graf) Platz 3.
Alle unsere Tänzer dürfen morgen noch einmal im Finale starten.
Leider haben wir noch keine Bilder. Diese reichen wir nach.

16.03.2016
Osterferien 2016

Vom 22.03. bis 01.04.2016 findet auf Grund der Osterferien kein Unterricht statt.
Am Montag, 21.03.16 bieten wir jedoch für alle daheim gebliebenen einen Tanztag an.

16:00 Kindertanz bis 7 Jahre
17:00 Akrobatik Kinder und Jugendliche
19:00 Gymnastik
20:00 Fit and Fundance

Wir wünschen allen frohe Ostertage.

26.10.2015
DM Halle 2015

Nach einem langen Tanzwochenende sind nun alle wieder gesund und weitestgehend munter von der TAF-Deutschen Meisterschaft als Halle a.d.Saale zu Hause angekommen.

Es war aufregend, schweißtreibend, bei manchem auch schmerzhaft....aber es hat verdammt viel Spaß gemacht.

Die Ergebnisse im Einzelnen folgen noch.

Ein großes Dankeschön mit tausend Blumen geht vorab an alle Beteiligten.

An unsere wunderbaren Tänzerinnen und Tänzer, nicht nur die, die auf dem Treppchen standen. (einschließlich unserer Productionfreunde, den Jazz Lights aus Bergisch Gladbach)

An unsere durchsetzungsstarken Träner, wie
Ivonne Peters Accelerando Dance Company (Co-Trainer Caro Stiegemann)
Claus Caspari zusammen mit Ivonne Small Group Erwachsene
Susanne Buchta Solo von Aileen Richter
Kim Jäger Duo von Frida und Elle Kari
Hanna Hecker Co-Trainerin der Jugendformation
Helene Hecker Co-Trainerin der Kinderformation
Iris Graf für den ganzen Rest (weil, sie schreibt dies ja nun nicht selbst)

An alle Eltern, ob mitgereist, ob am Kulissenbau und Kostüm nähen beteiligt, ob mental oder physisch dabei.

An alle lautstarken und weniger lautstarken Fans und einheimischen Zuschauer.

An Andrea Wiesner und ihr Team (die wahrscheinlich eine Menge Aspirin und zum Schluss Lappen brauchten)

Natürlich auch an die Judges, die 3 Tage still sitzen mussten und nachher sicher einen Tinitus hatten.

An Marcel und sein Team die nicht eine falsche CD aufgelegt haben, good job.

Da hätte ich doch fast den Paddy vergessen, Asche auf mein Haupt.
(wenn ich den Topf nicht schon hätte, Du hättest einen Auftrag mehr)

Und als ich heute auf der Rückfahrt war, habe ich auch an die gedacht, die unsere Autobahnen in Schuss halten. Ist doch ein langer Weg mit einer Kutsche.

Danke Strassenbauamt !!!

21.09.2015
Generalprobe

Aufgrund der am 27.09. stattfindenden öffentlichen Generalprobe findet kein Herbstfest statt. Wir laden herzlich ein, in die Dreifachturnhalle des Gymnasiums nach Alt-Erkrath zu kommen. Beginn ist 19:30.

14.08.2015
Theatervorführung

Talkshows kennen wir alle. Eine Talkshow wie sie täglich im TV rauf und runter läuft, wird hier von der Jugend-Theaterabteilung der Schule für Musik Tanz Theater iris Graf auf die Bühne gebracht.
Da kann es schon einmal zu dem ein oder anderen Familienstreit kommen.
Was aber passiert, wenn Figuren, die wir normalerweise aus einem Märchen kennen, in einer Talkshow aufeinander treffen.
Was haben Dornröschen, Hänsel und Gretel oder Aschenputtel miteinander zu diskutieren?
Schauen Sie rein. Eintritt frei
Samstag, 05.09. 2015 um 18:00 Uhr
Schule für Musik Tanz Theater Iris Graf
Stahlenhauser Straße 31
40699 Erkrath Hochdahl

14.08.2015
Tango Workshop

Basis-Intensiv-Workshop

Was: Tango-Workshop für Anfänger, (Wieder-)Einsteiger, Neugierige, Interessierte

Achse, Balance, Kommunikation im Paar, Grundtechnik, Improvisation...



Ziel ist es, die Begeisterung für das (Tango)Tanzen zu wecken und die Grundelemente so zu erlernen, dass ihr nach dem Workshop entspannt eure ersten Tangos tanzen könnt.



Wann: Samstag, 5. und Sonntag, 6. September 2015, jeweils 10.30 - 13.00h

Wo: Schule für Musik Tanz Theater Iris Graf, Stahlenhauser Str. 31, 40699 Erkrath

50,00 EUR p.P / 45,00 EUR erm.



Anmeldungen ab sofort - möglichst paar weise - per e-mail an: mariyjuantango@gmail.com

14.08.2015
neuer Kursplan online

Der neue Kursplan Sommer 2015 steht ab sofort online zur Verfügung
http://www.iris-graf.de/stundenplan.pdf

28.09.2014
Showdance 2014 Teil 2

Ein wunderbarer zweiter Tag auf dem TAF Deutschlandcup Showdance 2014 in Leverkusen geht mit genauso wunderbaren Ergebnissen für die Schule für Musik Tanz Theater Iris Graf zu ende.
Am heutigen Tag kamen unsere Tänzerinnen und Tänzer in verschiedenen Altersklassen und Kategorien nicht mehr vom Treppchen herunter.
Mit überzeugenden Darbietungen ereichten sie folgende Ergebnisse:

Ben Schulte Solo Boys Kinder Platz 1 und damit Deutschlancupsieger 2014 in dieser Kategorie.

Marielle Müller und Carolina Dross Duo Kinder Platz 3

Accelerando Jugend Small Group Platz 2

Accelerando Kinder Small Group Platz 3

Es war eine Freude, zu sehen wie alle ihr Bestes gaben.

Auf diesem Weg noch einmal ein herzlicher Dank an Susi Kellers und Ihr Team von der SK Dance Factory aus Leverkusen für ein perfekt organisiertes Turnier, ein super Buffet und zwei Tage super Laune, sowie an alle Beteiligten vor und hinter den Wertungsbögen.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht

27.09.2014
Showdance 2014

Mit insgesamt guten bis sehr guten Ergebnissen durften die Tanzer und Tänzerinnen unserer Schule beim TAF Deutschlandcup im Showdance in Leverkusen den ersten Tag des Turniers beenden.

Ausrichter des Turniers in der entspannter Atmosphäre der Schlebuscher Mehrfachturnhalle war die SK-Showdancecompany aus Leverkusen und lud dort zum ersten TAF-Showdanceturnier für Solos, Duos und Gruppen für dieses Jahr.

In der Kategorie Solo Girls Junioren ertanzte:
Helene Hecker Platz 8
Merle Opel Platz 20

In der Kategorie Solo Boys Junioren ertanzte:
Leon Strach Platz 1

In der Kategorie Solo Erwachsene ertanzte sich:
Catharina Zollamrsch Platz 5

und unseren Tänzerin Aileen Richter ertanzte sich den Titel
Deutschlandcupsieger Showdance Solo Girls Erwachsene

Ein besonderer Dank geht an Susanne Buchta (Choreographin für Aileen Richter) und Dana Grossmann (Choreographin für Catharina Zollmarsch)

Auf dem Gruppenfoto von links nach rechts
Iris Graf, Leon Strach, Catharina Zollmarsch, Aileen Richter, Susanne Buchta

Nicht auf dem Foto Helene und Merle

21.09.2014
Irish Dance Flashmop

Auch in diesem Jahr haben wir wieder am Irish-Dance-Flashmop in Wiesbaden teilgenommen.

Die abgesandten unserer Schule, Heike Alius, Inge Peick und Hartmut Schader trotzten auch den apokalyptischsten Wolkenbrüchen und repräsentierten Erkrath hervorragend.

Ausgerichtet wurde der Flashmop und der anschließend stattfindende "Hochleistungs-Ceiliabend" ( nach 3 Stunden tanzen in der Stadt, noch 3 Stunden Ceili in der Tanzschule), von der Irish Dance Schule Fiddle & Feet aus Wiesbaden.

Danke an Natalie Westerdale von der Schule Fiddle & Feet
und alle Beteiligten.
— mit Heike Alius und Hartmut Schader in Wiesbaden.

10.09.2014
WM Showdance Prag 2014

IDO Showdance WM Prag 2014
Nach einer Woche intensivem Tanz sind unsere Tänzerinnen und Tänzer gesund und (meist) munter aus Prag zurückgekehrt.
Mit insgesamt fast 70 Teilnehmer, aufgeteilt auf drei Formationen, zwei Small-Groups und zwei Solo-Darbietungen durften wir uns 5 Tage lang mit den Besten der Besten messen.

Neben vielen Stunden Training und Tanz blieb auch ein wenig Zeit sich diese wunderschöne Stadt an der Moldau anzuschauen.

Auf diesem Wege bedanken wir uns ganz herzlich bei allen mitgereisten Eltern und Fan´s für die tatkräftige Unterstützung.
Außerdem bedanken wir uns bei allen fleißigen Helfern rund um die Kostüme und Kulissen.

Im Einzelnen durften wir folgende Ergebnisse mit nach Hause nehmen:

Kinder Formation Platz 11
Jugendformation Platz 16
Erwachsenen Formation Platz 11
Kinder Small Group Platz 25
Jugend Small Group Platz
Solo Leon Strach 15
Solo Ben Schulte Platz 6 Finale

Weiter geht es nun am 27. und 28.09. beim
TAF Deutschland Cup Showdance 2014 - Solos, Duos, Gruppen
in der Sporthalle der Gesamtschule Leverkusen-Schlebusch
Leverkusen
Infos dazu gibt es auf http://skdancefactory.de/

06.07.2014
Sommerferien 2014

Wir wünschen allen schöne Ferien.
Wir sehen uns wieder am 20.08.2014

11.02.2014
Lokalanzeiger 12.02.14

Diese Anzeige erscheint am 12.02.2014 im Sonderteil "Ihr Kind in guten Händen" im Lokalanzeiger Erkrath.

11.02.2014
Aktuelle Beitragsinfo

Liebe Besucher unserer Homepage,
die unter "Beitragsinfo" genannten Kursgebühren sind nicht mehr aktuell.
Leider können wir die Angaben zur Zeit nicht so einfach ändern.

Die aktuellen Kursbeiträge lauten wie folgt:
1. Kurs (60 min, eine Stunde pro Woche) € 30,00 pro Montat
2. Kurs (60 min, eine Stunde pro Woche) € 26,00 pro Montat
3. und jeder weitere Kurs (60 min, eine Stunde pro Woche) € 20,00 pro Montat

22.01.2014
Lokalanzeiger 22.01.14

Diese Anzeige erschien am 22.01.2014 im Lokalanzeiger Erkrath

18.12.2013
Weihnachten 2013

Es weihnachtet sehr.
In der Woche vor Weihnanchten, also jetzt, so sagt es die Tradition, führen alle Gruppen unserer Schule vor, was sie so alles im Bereich Tanz und Musik gelernt haben.
Die ungezwungene, kostenlose Veranstaltung startet von Montag bis Donnerstag um 18:00 Uhr. Dauer ca. 1 h.
Wir freuen uns auf alle Gäste.

Allen, die wir vor den Feiertagen nicht mehr sehen, wünschen wir ein besinnliches Weihnachtsfest.

09.12.2013
Wir in Hochdahl

Am Sonntag, 15.12. tanzen einige unserer Gruppen und Formationen im Showzelt der Werbegemeinschaft Hochdahler Markt.
Wir freuen uns auf Euren Besuch

06.11.2013
Mittanztag

Lust auf Tanzen, Action, Fun?

Am Sonntag, 10.11. könnt Ihr viele von unseren beliebten Kursen wie Ballett, Showdance oder Kindertanz und vieles mehr, einfach einmal ausprobieren, mit den Dozenten fachsimpeln, oder einfach mal zuschauen wie bei uns unterrichtet wird.
Für alle Altersgruppen ist etwas dabei.

Vieleicht habt Ihr ja auch Lust, in der kommenden Showdance-Saison mit unseren Showdance-Formationen an spannenden Wettbewerben teilzunehmen.

Zeigt an 10.11.2013 einfach einmal was Ihr könnt.
Wir freuen uns auf Euch.

Den aktuellen Stundenplan sowie das Unterrichts-Programm für den 10.11. findet Ihr unter http://www.iris-graf.de/stundenplan.pdf

04.11.2013
Saison 2013 national

Nach einem erfolgreichen und anstrengenden Tanzwochenende sind hoffentlich alle wieder gesund zu Hause angekommen. Bevor wir lange Reden schwingen, möchten wir uns ganz ganz herzliche bei allen bedanken, die zum Erfolg der Tänzerinnen und Tänzer der Schule für Musik Tanz Theater Iris Graf beigetragen haben und dies erst ermöglicht haben. Bei Ivonne Peters als Choreographin und Trainerin unserer Erwachsenen Small Group, die sich den Titel "Deutscher Meister Small Group Showdance" ertanzt haben. Dei Dominik Buchta für den unermüdlichen Einsatz als Choreograph und Trainer unserer Erwachsenen Formation. Dana Großmann für die Unterstützung als Choreographin und Trainerin von Hanna Hecker Solo Girls. Bei Petra Büchel und Julia Becher für die unglaublich liebevolle Arbeit an unserern Kulissen und Kostümen. Bei allen Eltern, Freunden, Verwandten und wer auch immer im Großen und Kleinen mitgewirkt hat. Bei allen Tänzerinnen und Tänzern, die kurzfristig unbesetzte Positionen besetzt haben und sowieso bei allen unseren Tänzerinnen und Tänzern für den glänzenden Einsatz auf der Bühne. Bei den Ausrichtern der TAF-Turniere bedanken wir uns für wundervolle und reibungslose Turniere. Es hat Spaß gemacht. Tausend Dank. Und ich hoffe, ich habe niemanden vergessen.

P.S. wer nach diesem Bericht Lust bekommen hat, auch einmal in unseren Formationen mitzutanzen, der sollte sich einfach bei uns melden. Wir freuen uns auf Euch.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Accelerando Small Group Adult
Platz 1 Deutscher Meister 2013

Leon Strach Solo Boys Children
Platz 1

Accelerando Children Small Group
Platz 2 Deutscher Vize Meister

Ben Schulte Solo Boys Children
Platz 2

Accelerando Children Formation
Platz 3

Accelerando Junior Formation
Platz 3

Accelerando Junior Small Group
Platz 4

Helene Hecker und Lissi Ulrich Duo Junioren
Platz 5

Accelerando Dance Company
Platz 5

Hanna Hecker Solo Junioren Girls
Platz 6

27.10.2013
Erste Erfolge 2013

Mit sehr guten Ergenissen sind wir mit unseren Formationen und Small Groups in die Showdance-Saison 2013 gestartet. Nachdem unsere Solos und Duos am 04.10. In Saarlouis gestartet sind ( Ben Schulte Platz 1 Solo Kinder Boys, Leon Strach Platz 2 Solo Kinder Boys, Lissi Ulrich und Helene Hecker Platz 5 Duo Junioren, Elisabeth Bohn Platz 10, Hanna Hecker Platz 12 Solo Junioren Girls), konnten wir am 19.10. Beim TAF-Deutschlandcup Showdance In Esslingen weiter punkten. Unsere Kinder Formation ertanzte sich Platz 1, die KinderSmall-Group erreichte Platz 2, die Jugendformation, Jugeng-Small-Group und die Erwachsenen-Small-Group belegten jeweils Platz 3 und die Erwachsen-Formaton erntete den 5.Platz. Alles in allem sehr gute Ergebnisse. Weiter geht es am 2. Und 3. November in Limburg. Dort findet die TAF-Deutsche- Meisterschaft im Showdance statt. Fotos und weitere Infos folgen.

27.10.2013
neuer Kursplan im Netz

Ab sofort ist unser neuer Kursplan unter www.iris-graf.de/stundenplan.pdf verfügbar.

08.09.2013
Irish Tap Dance

Hallo Irish Tap Dance Freunde. Wir starten jetzt, nach den Sommerferien wieder durch. Wer immer schon Lust hatte Irish Tap Dance zu lernen, sollte die Gelegenheit nun nutzen. Infos unter 02104-1779648 oder 0179-5929522

09.07.2013
Nacht der Industriekult

Am 06.07.2013 haben wir auf der Nacht der Industriekultur getanzt. Hier noch ein paar Links vom Medienecho

Deutsche Welle TV ab Minute 5:30
http://www.dw.de/euromaxx-leben-und-kultur-in-europa-2013-07-08/e-16891739-9800

Hertener Zeitung
http://www.hertener-allgemeine.de/lokales/herten/Extraschicht-auf-Ewald-Eine-einmalige-Show;art995,1060413

WDR Lokalzeit
http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-aus-dortmund/videolokalzeitausdortmund214.html

Viel Spaß beim Stöbern

06.07.2013
Ewald tanzt

Was war das für eine Extraschicht!

Von allem nur das Beste...das Wetter, das Publikum, die Location, die Organisation und vor allem das anschließende Feuerwerk.

Am Samstag 6.07.2013 dürften wir mit 2 perfekten Showacts ( Grease und Bronx) zum gelingen von "Ewald tanzt, auf der Zeche Ewald beitragen.

Im Zuge der Veranstaltung "Nacht der Industriekultur" kamen mehr als 10000 Zuschauer zu den Shows rund um die Zeche in Herten.
Auf 3 Showbühnen und zahlreichen Freiflächen kamen sowohl Akteure als auch die zahlreichen Zuschauer auf Ihre Kosten.

Den Abschluß bildete ein briliant inszeniertes Dancebattle.
Nach jeder Darbietung kreierten die Spezialisten des Feuerwerkteams eine phantastische Feuerwerksshow zum Musiktikel des vorrangegangenen Showacts.
Es war atemberaubend, wer bekommt schon sein eigenes Feuerwerk?!

Danke an alle Aktiven und die mitgereisten Eltern und vor allem an Dominik und Ivi (die mit doppeltem Zehenbruch zwei Showacts mitgetanzt hat) die die Trainings geleitet haben.
Danke an "up to dance" für die vorbildliche Organisation.

Wir sind nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei.

10.03.2013
Spartensieg Duisburg

Spartensieger High Level Duisburger Tanztage 2013
Wer hätte das gedacht....
Erst ein holpriges Nachrutschen ins Vorfinale, nach einem super Auftritt dann die Qualifikation fürs Finale und zum Schluß Spartensieger High Level Duisburger Tanztage 2013....
So sah der Weg unserer Tänzerinnen der Small Group mit ihrem Tanz Beyond aus.
Aber wie heißt es so schön, Ende gut alles gut!!!!!
Danke auch an Aileen, die dank Ihrer perfekten Showeinlage im Anschluß an den Wettbewerb den mäßigen Programmpunkt vor ihr aus den Köpfen zauberte.
Und danke an alle Gruppen die munter und voller Elan an den Tanztagen teilgenommen, besonders auch unsere Jugendformation die mit ihrem Tanz "can´t beet the feeling" im Vorfinale getanzt haben.
Herzlichen Glückwunsch an alle.

10.03.2013
Jugend musiziert

Und noch ein Sieger.
Nachdem sich Noah Graf beim Regionalwettbewerb Jugend Musiziert mit 23 Punkten und einem ersten Platz für den Landeswettbewerb qualifiziert hat, konnte er gestern in Bonn an diesem Wettbewerb noch einen Punkt gutmachen und erreichte mit 24 Punkten (maximale Punktzahl 25) wieder einen ersten Platz.
Noah spielt seit etwas über 2 Jahre Kontrabass und wurde beim Landeswettbewerb von Iris Graf am Klavier begleitet.
Herzlichen Glückwunsch.

09.01.2013
Tango Argentino

Hallo Tango-Argentino Fans.
Am Donnerstag beginnt um 20:00 Uhr unsere Tango-Argentino-Zeitrechnung mit Frauke und Daniel.
Das dürft Ihr Euch nicht entgehen lassen.
Vorbeikommen und mitmachen.

01.01.2013
Neues Jahr, neue Tänze

Wir wünschen allen ein besonders schönes neues Jahr 2013.

27.11.2012
wm showdance Riesa

Zur Zeit finden in Riesa Die ido Showdance Weltmeisterschaften statt. Aktuelle Infos dazu findet Ihr auf unserer Facebook seite.

20.11.2012
nationale Erfolge 2012

Nach 2 tanzreichen Wochenenden konnten die Tänzerinnen und Tänzer unserer Schule nicht nur stolz auf Ihre Leistungen sein, sondern auch mit hervorragenden Platzierungen wichtige Qualifikationspunkte für die IDO-SHOWDANCE-WM sammeln, die auch dieses Jahr wieder im sächsischen Riesa Showtänzer aus der ganzen Welt zusammen bringt.

Bereits am 13.10. ertanzten sich die Accelerando-Formationen in der Altersklasse Kinder und Junioren jeweils den 3. Platz und standen damit auf dem „Treppchen“. Mit dabei ebenfalls die Formation Accelerando Dance Company in der Altersklasse 1. Bundesliga Adult. Sie errang Platz 7.

Weiter ging es dann am 20. Und 21.10. auf der TAF-Deutschen Meisterschaft in Düren. Besonders stolz sein kann Aileen Richter, die mit ihrer Chorographie „sweet dreams“ den Titel „Deutscher Meister Showdance Solo Girl Junioren“, nach Erkrath holen konnte. Ebenfalls in der Kategorie am Start war Pia Hanten (Platz 5) und Hanna Hecker (Platz 15).

Da er der einzige Starter in der Kategorie SOLO BOYS KINDER war, tanzte Leon Strach in der Kategorie SOLO GIRLS KINDER mit und ertanzte sich mit seiner Choreographie „Ich brech die Herzen der stolzesten Frauen“ Platz 4 und ließ damit 13 Tänzerinnen hinter sich.

Nach einem eher bescheidenen Ergebnis in Leverkusen, konnte unser Small-Group-Adult ihre Leistung in Düren deutlich verbessern und errang dort Platz 4. Damit sicherte sich die Small-Group die heiß begehrten Qualifikationspunkte und startet Ende November in Riesa zu WM-Showdance.

Mit ihrer Choreographie „Mister Poppers Pinguine“ konnte sich unsere Junior-Small-Group, einen sauber ertanzten 4. Platz sichern.

Weiter geht es nun am 3. und 4.11. anlässlich der TAF-Showdance-Meisterschaften in Idstein. Dort treten noch einmal alle Formationen zur TAF-Deutsche-Meisterschaft und die Kategorien Solo und Duo aller Altersklassen zum TAF-Deutschlandcup an.

Wir gratulieren allen Aktiven zu den hervorragenden Ergebnissen.

25.10.2012
Wir in Facebook

Aktuelle Infos und Fotos finden Sie auch in Facebook
unter http://www.facebook.com/SchuleFurMusikTanzTheaterIrisGraf

22.10.2012
Showdance 2012

Nach 2 tanzreichen Wochenenden konnten die Tänzerinnen und Tänzer unserer Schule nicht nur stolz auf Ihre Leistungen sein, sondern auch mit hervorragenden Platzierungen wichtige Qualifikationspunkte für die IDO-SHOWDANCE-WM sammeln, die auch dieses Jahr wieder im sächsischen Riesa Showtänzer aus der ganzen Welt zusammen bringt.

Bereits am 13.10. ertanzten sich die Accelerando-Formationen in der A
ltersklasse Kinder und Junioren jeweils den 3. Platz und standen damit auf dem „Treppchen“. Mit dabei ebenfalls die Formation Accelerando Dance Company in der Altersklasse 1. Bundesliga Adult. Sie errang Platz 7.

Weiter ging es dann am 20. Und 21.10. auf der TAF-Deutschen Meisterschaft in Düren. Besonders stolz sein kann Aileen Richter, die mit ihrer Chorographie „sweet dreams“ den Titel „Deutscher Meister Showdance Solo Girl Junioren“, nach Erkrath holen konnte. Ebenfalls in der Kategorie am Start war Pia Hanten (Platz 5) und Hanna Hecker (Platz 15).

Da er der einzige Starter in der Kategorie SOLO BOYS KINDER war, tanzte Leon Strach in der Kategorie SOLO GIRLS KINDER mit und ertanzte sich mit seiner Choreographie „Ich brech die Herzen der stolzesten Frauen“ Platz 4 und ließ damit 13 Tänzerinnen hinter sich.

Nach einem eher bescheidenen Ergebnis in Leverkusen, konnte unser Small-Group-Adult ihre Leistung in Düren deutlich verbessern und errang dort Platz 4. Damit sicherte sich die Small-Group die heiß begehrten Qualifikationspunkte und startet Ende November in Riesa zu WM-Showdance.

Mit ihrer Choreographie „Mister Poppers Pinguine“ konnte sich unsere Junior-Small-Group, einen sauber ertanzten 4. Platz sichern.

Weiter geht es nun am 3. und 4.11. anlässlich der TAF-Showdance-Meisterschaften in Idstein. Dort treten noch einmal alle Formationen zur TAF-Deutsche-Meisterschaft und die Kategorien Solo und Duo aller Altersklassen zum TAF-Deutschlandcup an.

Wir gratulieren allen Aktiven zu den hervorragenden Ergebnissen.

07.09.2012
Jubiläumsshow 2012

Mit einer atemberaubenden Tanzshow haben wir am Samstag, 01.09.2012 im Theater -und Konzerthaus Solingen , auf den Tag genau 25 Jahre nach der Eröffnung, unser Jubiläum gefeiert.

Über 200 Tänzerinnen und Tänzer zeigten auf eindrucksvolle Weise und mit sehr viel Spaß, alte sowie aktuelle Choreograhien.

Unterstützt von einem unglaublichen Publikum wurden alle Aktiven zu Höchstleistungen motiviert.

Wir bedanken uns auch auf diesem Weg noch einmal bei allen Aktiven vor und hinter der Bühne und vor allem bei allen Zuschauen, die es nicht auf den Sitzen hielt.

Es war ein perfekte Show.

25.03.2012
Jugend musiziert

Mit einer guten Leistung und einem 3. Platz beendeten unsere Schüler Merle Opel (Klavier) und Noah Graf (Kontrabass) den Landeswettbewerb Jugend musiziert 2012.
In der Altergruppe II starteten beide im Januar in der regionalausscheidung und erreichten dort mit 23 Punkten die Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Köln.
Wir gratulieren ganz herzlich.

Schule Anfahrt Kontakt Impressum